Ausschreibung

5. Gruibinger Albtraufmarathon 2017

- Auschreibung als PDF zum Download -


Das Löffler-Trikot (Sonderedition) zum Marathon 2017 kann in Verbindung mit der Anmeldung bestellt werden. Preis: 35€.
Der Annahmeschluss für die Trikotbestellung ist der 18. Juni 2017.

Art der Veranstaltung

Mountainbike Marathon „bundesoffen BDR“

Veranstalter

Radsport Kirchheim unter Teck e.V.

Reglement

wird nach den Regeln des BDR ausgetragen

Termin

Sonntag, den 10. September 2017

Streckenlänge

Langdistanz: 96km - 2540 hm  
Mitteldistanz: 69 km - 1840 hm 
Kurzdistanz:: 49 km - 1160 hm 
AOK Familientour: 20km - 350 hm

Streckenführung

Ausschließlich Wald- und Schotterwege, ca. 4-5 km asphaltierte Straßen

Startzeit

Massenstart:

Zeitlimit

Nach 13:15 Uhr bei der Querung der K1448 - keine Einfahrt mehr auf die Strecke: Langdistanz (61km); Mitteldistanz (48km)
(Die Teilnehmer können am Bossler Anstieg wieder auf der Strecke einsteigen aber ohne Gesamtwertung.)
Nach 14:00 Uhr bei der Trennung Bossler -Sickenbühlsteige - keine Einfahrt auf die letzte Schleife der Langdistanz (85km)

Zielschluss

15:00 Uhr

Start/Ziel

Gruibingen, Maierhofstraße - Parkplatz Sickenbühlhalle.

Startberechtigung

ab Jahrgang 1998 (19 Jahre) (U23)
AOK Familientour: keine Altersbegrenzung in Begleitung eines Erwachsenen. Keine Zeitmessung.

Altersklassen:

Jedermann Lang-, Mittel- und Kurzdistanz

Startnummernausgabe

Samstag, 9. September 2017 ab 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr und
Sonntag, 10. September 2016 ab 7:00 Uhr bis 1 Stunde vor dem Start.
In der Sickenbühlhalle -Gruibingen, Maierhofstraße- beim Start- und Zielbereich

Teilnahmebedingung

Funktionsfähiges Mountainbike (kein Cross Rad oder Pedelec), HELMPFLICHT! Ein Radwechsel während dem Rennen ist nicht gestattet. Teile dürfen durch den Fahrer/innen gewechselt werden.

Leistungen

In der Startgebühr enthalten sind Präsent, Verpflegung und Getränke an den Verpflegungspunkten, Gutschein für ein Nudelgericht am Samstag, 9.09.2017. Zeitnahme durch Transponder, Absperrung, Sanitätsdienst der Bergwacht, Verbandsabgaben, Genehmigungsgebühren und Helfer.
AOK-Familientour  
In der Startgebühr enthalten sind Verpflegung und Getränke an dem Verpflegungspunkt, Sanitätsdienst der Bergwacht, Verbandsabgaben, Genehmigungsgebühren und Helfer.

Siegerehrung

Mitteldistanz nur Lizenzfahrer der Alterklassen erhalten Preisgelder (BDR Anhang B3).  Die drei Erstplatzierten zusätzlich Sachpreise.
Mitteldistanz, Lizenz:
Männer 1.-15. Platz; Master 2 1.-15. Platz;
Master 3/4 1.-10. Platz
Frauen 1.- 10. Platz
Bei den Teilnehmer ohne Lizenz, der Lang-, Mittel- und Kurzdistanz , erhalten die fünf Erstplatzierten Sachpreise

Die Teilnehmer der AOK Familientour erhalten eine Urkunde.

  Siegerehrung gegen 14:45 Uhr

Rahmenprogramm

Samstag, 9. September 2017 ab 16:00 Uhr und Sonntag, 10. September 2017:
EXPO „alles für und um den Radsport.
Samstag, 09. September 2017 ab 16:30 Uhr:
Mountainbike-Sprintrennen "landesoffen" an der Sickenbühlhalle (Start- und Zielbereich)

Haftungsausschluss

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Teilnehmer verzichten auf alle Rechtsansprüche auch Dritten gegenüber und bestätigen dies mit Ihrer Anmeldung.

Naturschutz

Mit Rücksicht auf Fauna und Flora dürfen nur die ausgewiesenen Wege befahren werden.

Umweltschutz

Wegwerfen von Abfällen ist auf der Strecke grundsätzlich verboten. Bei Missachtung erfolgt eine Bestrafung von 50 € und Disqualifikation.

StVO

Die StVO hat uneingeschränkt Gültigkeit auf der gesamten Strecke. Den Anweisungen der Streckenposten ist Folge zu leisten. Bei Missachtung erfolgt eine Disqualifikation.

Fahrordnung

Während der Veranstaltung müssen sich alle Fahrer diszipliniert verhalten und im Sinne der Chancengleichheit die Regeln und ggf. gegebene Verkehrsvorschriften der Ordnungsbehörden beachten. Den Anweisungen der Streckenposten ist bei der Querung von Straßen Folge zu leisten, so besteht an diesen Stellen gegebenenfalls eine Anhaltepflicht. Begleitfahrzeuge der Teilnehmer sind nicht erlaubt. Einsatzfahrzeuge des Sanitätsdienstes und der Ordnungsbehörden haben jederzeit Vorfahrt und diesen ist bei einem Hup- oder Pfeifsignal sofort ein Überholen zu ermöglichen.

Umkleide/Duschen

Gruibingen, Sickenbühlhalle

Parken

Parkmöglichkeit wird Vorort ausgewiesen

Anmeldung

Über das Internet unter www.gruibinger-albtraumarathon.de - Marathon'17/Anmeldung

Bestätigung

Die Anmeldung ist erst nach Eingang des Startgeldes gültig. Es erfolgt keine Meldebestätigung!
Die Meldeliste ist im Internet abrufbar.

Bankverbindung

SEPA-Einzug

Teilnehmerzahl

Das Starterfeld wird auf 1500 Starter begrenzt.

Nenngebühr

bis einschl. 1. Juni 201740 €
bis einschl. 3. Sept. 201748 €
AOK Familientour10 €

Nicht Teilnahme

Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr.

Ummeldung

Bei Änderung der gemeldeten Distanz entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 5 €.

Meldeschluss

"Jedermann" am 3. September 2017
Für die personalisierte Starnummer (Namen) am 27. August 2017

Nachmeldungen

An den Veranstaltungstagen bis eine Stunde vor dem Start. Nachmeldegebühr 10 € plus Meldegebühr 48 €.

Zeitmessung

Transpondermessung durch race result germany Sportservice Hamburg.

Vergütung

Alle Teilnehmer die eine AOK Mitgliedschaft, durch Vorlage der AOK Versicherungskarte, nachweisen, erhalten eine Rückerstattung von 5 € in bar.

Übernachtung

Zimmerreservierung über Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Camping

Campingplatz Gruibingen, www.campingplatz-gruibingen.de

Änderungen

Das Organisationskomitee behält sich nachträgliche Änderungen der Strecke auf Veranlassung der Behörden vor

 

Unsere Partner

Landkreis GP Gemeinde Bad Boll Gemeinde Bad Ditzenbach Gemeinde Deggingen Gemeinde Dürnau Gemeinde Eschenbach Gemeinde Gammelshausen Gemeinde Mühlhausen im Täle Gemeinde Schlat Stadt Wiesensteig Gemeinde Gruibingen